wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Pressoria, die neue Erlebniswelt für Champagne-Touristen in Aÿ, eröffnet am 2. Juli. Die im ehemaligen Presshaus von Pommery untergebrachte Weintourismus-Plattform bietet eine eineinhalbstündige Führung durch zehn Räume an, wo die Produktionsschritte des Champagners beschrieben werden. Dabei werden alle fünf Sinne der Besucher angesprochen, um „mit Hilfe modernster Technologie eine sensorische Reise in das Herz des Champagners“ zu machen, wie es in einer Presseaussendung heißt. Die Tour endet mit einer Verkostung von Champagner oder Traubensaft. In den Umbau und die Errichtung wurden 11 Millionen Euro investiert. In diesem Jahr liegt das Ziel bei 10.000 Besuchern, nach der Pandemie hoffen die Betreiber auf 40.000 Besucher pro Jahr.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe