wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Die zur Moët Hennessy-Gruppe gehörende mexikanische Tequila-Marke Volcan de mi Tierra hat einen mit Champagnerhefe fermentierten Tequila vorgestellt. Bisher wurde meist Brothefe zum Vergären des Agaven-Mostes verwendet, aber noch nie zuvor Champagnerhefe. Die über Vermittlung von Moët Hennessy von Lallemand bezogene Hefe soll dem Tequila blanco neue Aromen von Apfel, Karamell, Ananas und Zitrusfrüchten sowie einen weicheren Abgang verleihen. Volcan de mi Tierra wurde 2017 von Moët Hennessy haben sich 2017 übernommen.

(al / Quelle: drinksbusiness.com; Foto: wikipedia - Rainis Venta)

Veranstaltungen in Ihrer Nähe