Anmelden Mitglied werden

Freitag, 1. Mai

  MDR Fernsehen, 17.00 Uhr

MDR extra: Corona und die Arbeitswelt

  Das Corona-Virus hat den Arbeitsalltag von Millionen Menschen in den vergangenen Wochen schlagartig verändert. Fabriken schließen, Schulen, Kindergärten, Restaurants. Überall die Schilder: Wir haben geschlossen. Einige Unternehmen konnten umsteuern: Masken statt Matratzen produzieren, Desinfektionsmittel statt Wein und Schnaps. Die Wirtschaft versucht sich gegen das Corona-Virus zu stemmen. Das MDR extra zieht zum 1. Mai eine Zwischenbilanz und diskutiert mit Experten, wie sehr Wirtschaft und Gesellschaft unter Druck geraten sind. Und wie sich die Arbeitswelt verändert hat: Home Office statt Büro, Skypeschalte statt Konferenzraum, Kurzarbeit statt Überstunden. Eine Belastung für die Arbeitnehmer - vielleicht aber auch eine Veränderung der Arbeitskultur. Das MDR extra geht dieser Frage nach, beleuchtet mit Arbeitnehmern- und gebern die letzten Wochen massiver Veränderung und klärt, wie Lösungen für diese bislang unbekannte Herausforderung gefunden werden.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe