wein.plus
ACHTUNG
Sie nutzen einen veralteten Browser und einige Bereiche arbeiten nicht wie erwartet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser.

Anmelden Mitglied werden

Die Satellitenappellationen rund um das zentrale Chianti Classico sind alles andere als einheitlich; dennoch ist es schwierig, sie einzeln zu charakterisieren, da es deutlich mehr auf den Stil des Hauses ankommt als auf seine genaue Herkunft, wenn es um die Persönlichkeit eines dieser Weine geht. Die Bandbreite an Stilrichtungen und Qualitäten ist entsprechend hoch.
Foto: Consorzio Vino Chianti

Fest steht: wer den Chianti sucht, für den die Toskana einst stand, den unprätentiösen, herb-saftigen, animierenden, nicht zu schweren Essensbegleiter mit anregendem Säurebiss und genau der richtigen Dosis ruraler Erdigkeit, der muss hier suchen. Den Wettbewerb um die größten Weine der Welt werden diese Chianti nie gewinnen, das Rennen um den vordersten Platz am Esstisch aber jedesmal.

Veranstaltungen in Ihrer Nähe